Impressum
Home
Kurzbiographie - Das Museum - Jugendprogramm
Das Jugendprogramm

Hier nun wird unser Eingangsthema "Erlebnis Raumfahrt" Realität.

Kinder und Jugendliche können sich gemäß dem Motto "Erleben - staunen - experimentieren - begreifen" mit ebenso spannenden wie faszinierenden und wissenschaftlich hochinteressanten Themen spielerisch auseinandersetzen.

So ermöglicht unser Museum Kindern und Jugendlichen, aber auch Erwachsenen, mit dem faszinierenden Begriff "Raumfahrt" vertraut zu werden. Die drei besonders wichtige theoretische Schwerpunkte "Gravitation", "Rückstoß" und "Vakuum" werden bei uns mit physikalischen Experimenten erklärt.

Dieses Jugendprogramm ist für Schulklassen besonders geeignet.

Anhand von Schautafeln und Experimenten werden die Grundlagen der Raumfahrttechnik den Kindern und Jugendlichen leicht verständlich gemacht. Ein Raumfahrt-Kino bietet eine umfangreiche Auswahl von Filmen, beginnend von den frühen Anfängen bis hin in unsere Zeit.

Außerdem bieten wir Kindern und Jugendlichen weitere Anreize, Berührungen mit dem Thema "Raumfahrt" aufzunehmen. Wir veranstalten auf Anfrage Kindergeburtstage im Museum und halten Bastelkurse für kleine flugfähige Modellraketen. Auch erwachsenen Besuchern bereiten diese Veranstaltungen viel Spaß und so manches "Aha-Erlebnis"!

Im übrigen entspricht die Konzeption unseres Hauses einem "Museum zum Anfassen". Wir haben im Laufe der Jahre eine ganze "Kiste" von Original-Materialproben der deutschen Raumfahrtindustrie zusammengetragen, die hinsichtlich Material und Verwendung beschriftet sind und von den "Youngsters" in die Hand genommen werden können.

Wir informieren Sie gerne über unsere Aktiv-Programme.